• Allgemein

    Kitastart nach der Sommerpause

    Die Monstermädels gehen seit Februar und April in Fremdbetreuung. Das Monsterkind mit 2j7mon in die Krippe und Monstermini mit 1j3mon zur Tagesmutter, da auch ich dann wieder arbeiten musste. Die Kita von Monsterkind hatte zwei Wochen Ferien, da aber die Tagesmutter von Monstermini drei Wochen Urlaub nahm, beschlossen wir dass Monsterkind so lange auch zuhause bleiben kann, denn einer von uns war ja eh immer zuhause oder auch beide gleichzeitig. Aber dann kam alles ein bisschen anders als geplant.. Mitten in der Sommerpause wurde meine Krankheit schlimmer und ich musste ins Krankenhaus. Mein Mann war zuhause und umsorgte die Mädels super toll, sie waren fast täglich bei mir. Danach musste…